Ausbilderungsversuche

Ganz nach dem Motto “Bilder brauchen Freiheit, die Stadt braucht neue Bilder.”: Am 27.05.2013 wurde mit den Ausbilderungsversuchen ein neues Langzeitprojekt gestartet. An Häuserwänden und prägnanten öffentlichen Stellen der Städte werden in Zukunft kleinere Bildwerke installiert werden, ohne den Untergrund zu schädigen. Die Arbeiten können von Passanten gerne gesehen oder auch mitgenommen werden.

Diese Interventionen sollen erfreuen. Ich hoffe, dass auch die betroffenen Hausbesitzer Freude an diesem Projekt haben.

1. Ausbilderungsversuch am 28.05.2013:

1. Ausbilderungsversuch: Cluster
Cluster; die Arbeit wurde mit Acryl und Graphit auf  Cascades Contibord gefertigt und hat die Größe von 100 x 70 cm.

Ort: Möhnestraße in Neheim

 2. Ausbilderungsversuch am 29.05.2013:

2. Ausbilderungsversuch

Cluster II/X; Acryl und Graphit auf Cascades Contibord, 100 x 70 cm. 2013

Ort: Marktplatz Neheim, Johanneskriche, links neben dem Hauotportal.

 

3. Ausbilderungsversuch am 31.05.2013:

3. Ausbilderungsversuch

cluster IV/X; Acryl und Graphit auf Cascades Contibord, 100×70 cm, 2013.

Ort: Goethestraße Neheim

Nebenbei bemerkt: Es ist schon ein schönes Gefühl, wenn man am nächsten Morgen noch ein Bild hängen sieht.

4. Ausbilderungsversuch (2 Bilder)

Ort: Möhnestraße 59 Neheim

Ort: Villa Kunterbunt (Villa Bremer) Neheim

5. Ausbilderungsversuch

Weinhaus Schröder Apothekerstraße Arnsberg-Neheim

Baguetteria Bistro Möhnestraße Arnsberg Neheim

Arnsberger Tafel, Möhnestraße Neheim

Wochenanzeiger, Apothekerstraße Neheim

Mayersche Buchhandlung, gmeinsam mit Karl Hosse, Hauptstraße Neheim

Score, Neheimer Marktplatz

Marienapotheke, Neheimer Marktplatz

Kunstwerk, Möhnestraße, Neheim

Sparkasse, mit Karl Hosse und Pit Schrage, Hauptstraße Neheim

ehemaliges Back&Go in Moosfelde

Anlieferungsbereich des Geschäftszentrums Moosfelde